Humanitäre Logistik:
Wir beraten Sie zu Transport und Spendenakquise

Flexport.org bietet NGOs und gemeinnützigen Organisationen umfassende Unterstützung bei der Versandabwicklung und Spendenakquise. Sie sorgen sich um die Unterstützung für Menschen in Not – wir sorgen für die dafür notwendige Logistik.

Wir ebnen den Weg für Hilfslieferungen – besonders im Krisenfall

Hohe Frachtkosten und die logistische Komplexität können Hilfstransporte enorm erschweren. Mit unserer Technologie und Expertise sorgen wir für reibungslose Logistik, damit Ihre Hilfslieferungen unkompliziert bei denen ankommen, die sie benötigen.

In Krisenzeiten geben wir alles dafür, dass Ihre Hilfssendungen so schnell wie möglich ans Ziel gelangen. Unsere Technologie ermöglicht Ihnen volle Transparenz in allen Sendungsdaten, damit Ihre Organisation effizient und schnell agieren kann.

Vergünstigte Logistikleistungen

Bedarfsgerechte Hilfslieferungen stellen Menschen in den Mittelpunkt, nicht die Kosten. Egal ob Luft- oder Seefracht, Flexport.org ermöglicht NGOs und gemeinnützigen Organisationen Sondertarife für ihre humanitäre Logistik. Sie erhalten über unsere Logistik-Plattform vollständige Transparenz und real-time Updates zum Status Ihren Sendungen. Ein weiterer Pluspunkt: Unser engagiertes Team beantwortet Ihre Fragen persönlich rund um die Uhr. Denn wenn Hilfe und Unterstützung dringend notwendig sind, sollten Sie Ihre Ressourcen für die Menschen einsetzen können, denen Sie helfen möchten – nicht für steigende Lieferkosten oder die Verwaltung von Transporten.

Unentgeltliche Beratung und kostenlose Hilfsgüter

Flexport bietet Ihnen kostenlose Logistikberatung und unterstützt Sie bei der Koordination Ihrer Hilfsaktivitäten – unabhängig davon, ob Sie Ihre Sendung mit uns transportieren oder nicht. Dank unserer jahrzehntelangen Expertise im Bereich Logistik erleichtern wir Ihnen den Transport von Hilfsgütern. Unsere Technologie und unser Logistiknetzwerk helfen Ihnen bei der Optimierung Ihrer Sendungen, damit diese schneller ans Ziel gelangen.

Bereits bevor die Ware verschickt wird, können wir über unser Partnernetzwerk Möglichkeiten zur Vermittlung und Akquise von Spenden vorschlagen. So können Sie die benötigten Produktspenden und Ressourcen erhalten, auch wenn Ihre Hilfsprojekte nicht im Fokus der Medien stehen.

Case Study Airlink bringt Hoffnung in den Südsudan

Anhaltende Dürre und schwelende Konflikte sorgten im Südsudan für Nahrungsmittelknappheit und schnitten die Menschen von lebenswichtigen Leistungen wie medizinischer Hilfe oder der Lebensmittelversorgung ab. In Kooperation mit dem International Medical Corps nahm Airlink Kontakt zu Flexport.org auf und bat um Unterstützung beim Transport von Hilfsgütern von London nach Juba im Südsudan.

„Airlink hat Erfahrung mit der Logistik für humanitäre Einsätze, aber die aktuellen Umstände im Südsudan erschweren den sicheren Transport von Hilfslieferungen in die Region enorm. Unsere Partnerschaft mit Flexport unterstützt uns bei diesen komplexeren Lufttransporten und erweitert gleichzeitig die Kapazitäten von Airlink.“

Die erste Hilfslieferung, die Flexport.org mit Airlink koordinierte, bestand aus 1500 kg Medizinprodukten im August 2018.

Endecken Sie, wie wir Ihre Mission gemeinsam voranbringen können.

Legal

Customs brokerage services are provided by Flexport’s wholly-owned subsidiary, Flexport Customs LLC, a licensed customs brokerage with a national permit.

International ocean freight forwarding services are provided by Flexport International LLC, a licensed Ocean Transportation Intermediary FMC# 025219NF.

U.S. trucking services are provided by Flexport International, LLC, a FMCSA licensed property broker USDOT #2594279 and MC #906604-B.

All transactions are subject to Flexport’s standard terms and conditions, available at www.flexport.com/terms

沪ICP备16041494号